1005248

Firefox 3.1b2 ist Multitouch-fähig

23.10.2008 | 10:23 Uhr |

Eine speziell angepasste Version des beliebten Browsers ermöglicht Apple Touchpad-Gesten auch unter Firefox.

In einer angepassten Betaversion von Firefox 3.1 kann man jetzt sein Multitouch-Trackpad auch in einem Apple-fremden Programm voll ausnutzen. Wie im Apple-Browser Safari lässt sich mit einem Wischen dreier Finger nach rechts oder links eine Seite vor- oder zurück blättern, die vom iPhone bekannte Zoom-Geste mit zwei Fingern vergrößert und verkleinert die angezeigte Textpassage, mit einem Wischen dreier Finger nach oben und unten springt man an den Seitenanfang oder das Seitenende und mit einer Drehbewegung wechselt man in einen anderen aktiven Tab. Ob Mozilla diese Funktionen in Firefox 3.1 übernehmen wird, lässt sich noch nicht sagen - hier kann man schon mal die Sonderedition herunterladen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1005248