995893

Firefox-Marktanteil nähert sich der 20-Prozent-Marke

24.06.2008 | 09:30 Uhr |

Ein Viertel aller Nutzer des neuen Firefox 3 sind Umsteiger, haben zuvor einen anderen Browser verwendet.

Nach dem erfolgreichen Start des neuen Firefox 3 konnte der Mozilla-Browser wieder Boden aufMicrosofts Internet Explorer gutmachen . Allerdings nutzte nur ein Viertel derjenigen, die jetzt Firefox 3 verwenden, zuvoreinen Browser der Konkurrenz. Deshalb stieg der Marktanteil im Juni im Vergleich zum Vormonatbislang nur um 0,76 Prozentpunkte auf 19,17 Prozent. Der Internet Explorer verlor 0,8Prozentpunkte, Apples Safari sank um 0,1 Prozentpunkte auf 6,15 Prozent Marktanteil.

0 Kommentare zu diesem Artikel
995893