885992

Firewire-Scanner

16.12.1999 | 00:00 Uhr |

Epson bringt im kommenden Jahr zwei neue A-4-Flachbettscanner, die sich über USB, SCSI und optional Firewire ansteuern lassen. Expression 1600 und Expression 1600 Pro verfügen laut Epson über eine maximale Auflösung von 1600 mal 3200 dpi sowie eine Farbtiefe von 36 Bit. Das Pro-Modell ist mit Durchlichteinheit aufgerüstet. In den Geräten arbeiten jeweils zwei versetzt angeordnete CCD-Einheiten mit insgesamt 40800 Sensoren. Im Mai will Epson einen Zusatz auf den Markt bringen, der die Scanner für den rechnerunabhängigen Betrieb in Netzwerken tauglich macht. Photoshop LE und weitere Programme liegen den Geräten bei. lf

Info: Epson, Internet: www.epson.de , Preis: Expression 1600 DM 1600, Euro 817, S 11 300, sfr 1315, Expression 1600 Pro DM 2100, Euro 1073, S 14 800, sfr 1725, Verfügbarkeit: Mitte Januar 2000

0 Kommentare zu diesem Artikel
885992