1002694

McAfee will Secure Computing für 465 Millionen Dollar übernehmen

23.09.2008 | 10:21 Uhr |

Der Sicherheitsspezialist McAfee will das kalifornische Unternehmen Secure Computing Corporation übernehmen und damit zu einem der führenden Anbieter für Computer- und Netzwerksicherheit aufsteigen.

Die Übernahme für insgesamt rund 465 Millionen Dollar solle noch im vierten Quartal dieses Jahres abgeschlossen werden, teilte das Unternehmen am Montag mit. Secure Computing verfügt weltweit über mehr als 22 000 Kunden und liefert Lösungen für Netzwerksicherheit wie E-Mail-Schutz, Firewalls und Datenschutz. Der Jahresumsatz dürfte sich nach Angaben von McAfee nach dem Zusammenschluss auf knapp unter 500 Millionen Dollar belaufen. Die Regulierungsbehörden müssen der geplanten Übernahme noch zustimmen. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1002694