973200

Firmware-Update für Macbook Pro behebt Display-Problem

13.07.2007 | 10:17 Uhr |

Gleich zwei Updates hat Apple in der Nacht veröffentlicht.

Wer ein MacBook Pro mit 2,2- oder 2,4-GHz-Prozessor und 15-Zoll-Display sein Eigen nennt, darf sich über ein Update der EFI-Firmware auf die Version 1.3 freuen. Das Update soll ein Darstellungsproblem der Modelle beheben. Sollte bei dem Update etwas schief laufen, können Nutzer selbst auf die Apple Firmware Restoration CD zurückgreifen. Auch diese hat Apple als Disk Image als zweites Update in einer neuen Version 1.3 für alle Intel-Macs veröffentlicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
973200