894068

Firmware-Update für das Superdrive

23.10.2002 | 10:46 Uhr |

München/Macwelt - Über die Systemeinstellung "Software aktualisieren" ist ab sofort ein Firmwareupdate für das Superdrive des15-Zoll-iMacs erhältlich. Laut Apple erlaubt die neue Software dem integrierten DVD-Brenner von Pioneer nun, auf Vierfache Brenngeschwindigkeit ausgelegte DVD-R-Rohlinge und DRD-RWs für zweifaches Tempo zu beschreiben. Zudem lassen sich nun kopiergeschützte Audio-CDs ohne Probleme wieder auswerfen. Systemvoraussetzung ist Mac-OS X 10.1 oder höherm für andere Superdrive-Rechner neben dem 15-Zoll-iMac ist es nicht geeignet. Das 1,5 MB große iMac SuperDrive Firmware Update 1.0 steht auch direkt auf dem Server des Mac-Herstellers zur Verfügung. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
894068