886124

Firmware für DSL-Router von Umax und Draytek

10.07.2001 | 00:00 Uhr |

Umax bietet für seinen Wireless DSL-Router Ugate 3300 die Firmware 1.2 an, die den integrierten Druckserver Appletalk-fähig macht. Den Installer für den Mac hat Umax auf seiner Website zum Download bereit gestellt .

Auch für die Router-Serie Vigor von Draytek gibt es eine neue Firmware (Version 1.0.7), die man in einer deutschen Version von der Internet-Seite von Dr. Bott herunterladen kann . Neu ist die Möglichkeit, die dynamisch zugewiesene IP-Adresse an eine Organisation wie DynDNS.org weiterzugeben. Somit kann man über eine DSL-Verbindung trotz dynamischen IP-Adressen einen eigenen Webserver aufsetzen. Zudem kann man nun über SNMP auf den Vigor zugreifen. Ebenfalls neu ist eine Uhrzeit-Funktion, die man über einen Timeserver einstellen kann. Über die Uhr lässt sich auch ein automatischer Verbindungsaufbau programmieren. Zudem kann man nun die ISDN-Verbindung explizit aktivieren oder deaktivieren. mas

0 Kommentare zu diesem Artikel
886124