1860952

Firmwareupdate für Retina-Macbooks

08.11.2013 | 06:41 Uhr |

Firmware-Updates für die aktuellen Retina-Macbooks beheben unterschiedliche Fehler

Die beiden Modelle des Macbook Pro Retina aus diesem Herbst haben je ein Firmware-Update erhalten. Für den 13-Zöller stellt Apple das MacBook Pro Retina EFI Update v1.3 bereit, das Probleme mit nicht reagierenden Tastaturen und Trackpads zu beheben verspricht. Apple hatte ein Problem damit schon vor einer Woche eingeräumt. Das MacBook Pro Retina EFI Update v1.2 richtet sich an die 15-Zoll Macbook Pro Retina, um ein selten auftretendes Problem mit der Grafikkarte zu beseitigen. Diese habe unter Umständen nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand oder einem Neustart nicht mehr ihre volle Leistung gebracht. Zudem hat Apple für seine Software iBooks unter Mavericks ein Wartungsupdate veröffentlicht, das für mehr Leistung und Stabilität sorgen soll.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1860952