1022291

Eye-Fi veröffentlicht Eye-Fi Geo

31.07.2009 | 11:28 Uhr |

Die neue Geo-Flashkarte von Eye-Fi kann im Netzwerk kommunizieren. Sie ist außerdem in der Lage, Geo-Daten zu speichern und zu übertragen.

Die Eye-Fi Geo ist eine Flashkarte mit 2 GB Speicher, deren Netzwerkfähigkeit es den Usern erlaubt, Bilder per WLAN an Macs oder PCs sowie ins Internet zu übertragen. Sie funktioniert in allen Kameras, die Flashkarten annehmen.

Die Spezialität der Eye-Fi ist "geotagging": Diese Technik fügt den Fotos Metadaten hinzu, die anzeigen, wo das Bild aufgenommen wurde. Geotagging ist auch in der iPhoto-Version von iLife09 verfügbar. Mit Hilfe der Geo-Karte lassen sich so Bilder direkt in die iPhoto-Galerie exportieren.

Bislang ist nur der amerikanische Preis für die Eye-Fi Geo bekannt. Die Karte ist exklusiv in Apple Stores und im Apple online store erhältlich und kostet in der 2-GB-Version 60 Dollar. Für einen Aufpreis von 10 Dollar lässt sie sich auch mit MobileMe und anderen Fotosharing-Diensten nutzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022291