982567

Flash Professional unterstützt Videocodec H.264

13.12.2007 | 11:20 Uhr |

Nachdem bereits vor zehn Tagen der Flash Player mit Version 9.0.115 volle Unterstützung für den Video-Codec H.264 erhalten hat, können jetzt auch Nutzer von Adobe Flash Professional die Vorzüge des mittlerweile weit verbreiteten Standards genießen.

Hersteller Adobe bietet über das Dienstprogramm Adobe Update und per Download die Aktualisierung auf Flash Professional 9.0.2 an, für Mac-Anwender ist die Aktualisierung 52,9 MB groß. Der Video-Codec H.264 ermöglicht vergleichsweise kleine Dateien. Apple nutzt den Standard für QuickTime 7 sowie iPod und iPhone, YouTube stellt seit vergangenem Jahr das Video-Material auf diesen Codec um.

0 Kommentare zu diesem Artikel
982567