1045499

Screentime for Flash 4: Bildschirmschoner selbstgemacht

28.01.2011 | 10:42 Uhr |

Screentime for Flash von Screentime Media ist ein Tool, um aus Adobe Flash SWF-Dateien per Drag-and-Drop professionelle Bildschirmschoner zu erstellen.

Screentime for Flash 4
Vergrößern Screentime for Flash 4

Screentime for Flash 4 soll insbesondere unter Mac-OS X 10.6 Snow Leopard deutlich schneller arbeiten. Hinzugekommen ist die Unterstützung für den Flash Player 10.1. Auch die Entwicklungsumgebung Adobe Flex sowie Flash CS5 werden unterstützt. Der Screensaver-Installer bietet nun unter anderem auch Deutsch als Installationssprache an. Alle Funktionen der 250 US-Dollars teuren Software finden sich auf der Website des Entwicklers. Screentime for Flash erfordert mindestens Mac-OS X 10.4.8. Eine Version für Mac und PC als wechselseitige Plattformen gibt es für 400 US-Dollars. Eine Demoversion ist nach der Registrierung auf der Website mit Namen und E-Mail-Adresse erhältlich.

Info: Screentime

0 Kommentare zu diesem Artikel
1045499