1822542

Ford-Autos steuern Apps per Sprache

05.09.2013 | 10:42 Uhr |

Zur IFA hat Ford erste deutsche Kooperationspartner für seine App-Steuerung per Sprache in Autos präsentiert.

So können Autofahrer mit dem System Anwendungen des Smartphones per Sprachbefehl oder Tasten im Armaturenbrett steuern oder sich Inhalte vorlesen lassen. Zu den ersten Partnern gehören Tomtom (Navigation), die Deutsche Telekom (Vorlese-App) und Die Welt (Nachrichten).

Die auf der IFA gezeigte Version des Systems und der angepassten Apps ist noch ein Prototyp, ab 2014 soll das System „Sync“ gegen Aufpreis als Teil des Entertainmentsystems bei neuen Ford-Modellen verkauft werden. Ford hatte das System bereits im Februar auf dem Mobile World Congress gezeigt, deutsche Partner gab es damals jedoch noch nicht.

Das Sync-System mit App-Verbindung ist noch ein Prototyp, ab 2014 auf der Straße
Vergrößern Das Sync-System mit App-Verbindung ist noch ein Prototyp, ab 2014 auf der Straße

Sync funktioniert mit Android und dem iPhone, bei letzterem allerdings nur, wenn das iPhone per USB mit dem Auto verbunden ist und der Nutzer die betreffende App bereits geöffnet hat. Bei Android klappt dies auch per Bluetooth, Apps öffnen sich bei Bedarf automatisch.

App Link ist Fords Schnittstelle zwischen dem Autoradio und Apps für „Sync“. Die Anwendungen können die Menütasten im Armaturenbrett nutzen und Sprachbefehle über die Freisprecheinrichtung des Autos erhalten. Auf eine grafische Anzeige verzichtet Sync, beziehungsweise App Link weitgehend. Bisher gibt es bei den US-Modellen nur ein kleines Display, das nur rudimentäre Infos zeigt, für den europäischen Markt soll dies noch ausgebaut werden.

Beispielsweise bei der Tomtom-App ist weiterhin das Smartphonedisplay das Navi, bei anderen Apps bleibt das Smartphone leer, damit sich der Fahrer auf die Straße konzentriert. Die Apps müssen für Sync auf die App-Link-Schnittstelle angepasst werden. Chevrolet und Mirrorlink arbeiten an einem ähnlichen System zur Verbindung zwischen Auto und iPhone.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1822542