890162

Forscher: Modem-LEDs verraten geheime Daten

11.03.2002 | 11:18 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Über das Blinken der Leuchtdioden (LEDs) von Modems, Routern und Switches lassen sich Rückschlüsse auf die versendeten Daten ziehen, behaupten zwei amerikanische Forscher. Joe Loughry, Techniker bei Lockheed Martin Space Systems, und David Umphress, Professor an der Auburn University in Alabama, wollen festgestellt haben, dass die LEDs kurz aufflackern, wenn im Binärcode der Daten eine "1" auftaucht. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
890162