1378853

Brainworks bietet Seminare zur iPad- und iPhoneadministration

10.02.2012 | 12:50 Uhr |

Brainworks bietet von März bis Juni 2012 in verschiedenen Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz Seminare zur Administration von Apples iOS-Geräten für IT-Verantwortliche an.

Brainworks Logo
Vergrößern Brainworks Logo
© Brainworks

Der Siegeszug von iPads und iPhones in der Unternehmenswelt geht weiter, stellt das Schulungsunternehmen für Systemadministratoren und Servicetechniker auf Macs-Basis Brainworks fest - und fragt: Wie können die Geräte optimal eingesetzt und administriert werden? Diese Fragen werden in dem Seminar Administration von iPad und iPhone beantwortet, verspricht der Anbieter. Die Themen des Seminars richten sich an IT-Verantwortliche, deren Aufgabe es ist, iOS-Geräte im Unternehmen einzuführen. Weiter heißt es in der Ausschreibung: "Lernen Sie, wie Sie den Einsatz der Geräte von Anfang an optimal planen können, so dass die Einführung und der Einsatz der Geräte reibungslos funktioniert. Deutschlandweit sowie in Wien und in Zürich werden in den nächsten Wochen und Monaten wieder Termine zu diesem Thema stattfinden. Eine Möglichkeit für Sie, das Thema iPad und iPhone mit Brainworks Hilfe professionell und erfolgreich anzugehen!" Die Aufbauseminare dauern jeweils zwei Tage lang und sollen einen fundierten Überblick über die Thematik "iOS im Businesseinsatz" geben. Eine genaue Beschreibung des Inhalts und der Voraussetzungen zur Teilnahme findet sich auf der Anbieterseite. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal zehn Personen beschränkt, mindestens fünf sind erforderlich. Auf der Homepage von Brainworks stehen ferner die Tagungsorte, Datumsangaben sowie Preise, die bei 675 Euro (netto) beginnen.

Info: Brainworks

0 Kommentare zu diesem Artikel
1378853