1706007

Fortune: Apple ist das am meisten bewunderte Unternehmen

01.03.2013 | 06:28 Uhr |

Apple ist laut dem Wirtschaftsmagazin Fortune zum sechsten Mal in Folge das am meisten bewunderte Unternehmen.

Für die alljährlich erscheinende Liste hat Fortune in den USA 3.800 Manager, Firmenchefs und Analysten befragt und neun Teilnoten vergeben. Apple setzt sich demnach mit einem Ergebnis von 8,24 Punkten und Platzierungen jeweils auf der höchsten Stufe in den einzelnen Teilbereichen erneut auf den ersten Platz. Apple sei trotzt des zuletzt unter Druck geratenen Aktienkurses und der teils hämischen Kritik an der Karten-App von iOS 6 immer noch ein finanzielles Schwergewicht, schreibt Fortune. Einen Profit wie den von 13 Milliarden US-Dollar im letzten Quartal konnte keine andere Firma einfahren. Hinter Apple landeten Google mit 8,01 Punkten und Amazon mit 7,28 Punkten, der Einzelhändler schnitt vor allem in der Kategorie "Soziale Verantwortung" schlecht ab. Das ausländische Unternehmen, welches die Befragten am meisten bewunderten, ist BMW auf Platz 14 und einem Wert von 6,67 Punkten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1706007