1039066

Bildbearbeitung My Photo Edit in Version 2.0 verfügbar

01.09.2010 | 08:44 Uhr |

Die Applikation der Mainzer Software-Schmiede MOApp soll Fotos jetzt noch leichter und schneller bearbeiten. Dazu wurde die Bildbearbeitung laut Entwickler völlig neu geschrieben.

Mit My Photo Edit 2.0 erhält man elementare Werkzeuge zum Verbessern von Fotos. Eine Palette bietet dafür Schieberegler für Kontrast, Helligkeit, Sättigung, Schärfe und andere übliche Tools. Dazu kommen weitere, komplexere Werkzeuge für die kreative Bildmanipulation. My Photo Edit 2 nutzt Core Image ebenso wie Open GL und Color Sync. Außerdem unterstützt die Bildbearbeitung 64 Bit. Die neue Version bringt eine vereinfachte Benutzeroberfläche, unbegrenzte Widerrufmöglichkeiten und eine History der eingesetzten Filter und Werkzeuge, zusätzliche sowie verbesserte Filter, Tools und Effekte und weitere Neuerungen. Außerdem soll My Photo Edit jetzt schneller und leichtgängiger sein. My Photo Edit 2.0 läuft ab Mac-OS X 10.6.3 und kostet neu 25 US-Dollars. Wer dem Entwickler eins seiner nach eigener Einschätzung bestes Foto schickt , hat die Chance, dass dies auf der MOApp-Homepage als Bild des Tages erscheint und er zudem eine freie Lizenz für My Photo Edit 2 erhält.

Info: MOApp Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
1039066