889560

Fotodienstleister Pixelnet macht Gewinn

04.02.2002 | 00:00 Uhr |

München/dpa- Der Fotodienstleister Pixelnet hat im vergangenen Geschäftsjahr nach vorläufigen Berechnungen erstmals Gewinn gemacht. Ein Jahresüberschuss von 3 Millionen Euro sei erreicht worden, teilte das börsennotierte Unternehmen am Montag in Wolfen mit. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) habe 1,5 Millionen Euro betragen. Mit 218 Millionen Euro wurde der Umsatz beziffert. Dennoch sei das Ergebnis hinter den Erwartungen zurückgeblieben. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
889560