1000538

Fotos bearbeiten mit Funtastic Photos

21.08.2008 | 15:52 Uhr |

Mit Funtastic Photos kommt eine neue, simple Bildbearbeitung auf den Markt. Eine der besonderheiten ist die integrierte Export-Funktion zu mehreren Webdiensten.

Funtastic Photos
Vergrößern Funtastic Photos

Funtastic Photos heißt ein neues Tool, um Fotos zu editieren, konvertieren, in Collagen zusammenzustellen. Die Software nutzt diverse Apple-Technologien wie das ImageIO-Kit von Mac OS X und die Hardwarebeschleunigung Quartz 2D und bietet eine Anbindung an die iSight-Kamera, iPhoto, iPhone und iPod.

Benutzer von Funtastic können Fotos editieren, Teile von ihnen ausschneiden, mit Effekten versehen, aufpolieren, mit diversen Layouts einrahmen und mit Comic-Sprechblasen versehen. Die Software zeigt sich auch nach der Foto-Bearbeitung flexibel: Anwender können Bilder direkt zu diversen Foto-Seiten wie Flickr, Facebook, MobileMe oder Picasa exportieren. Vorraussetzung ist mindestens Mac OS X 10.4, der ermäßigte Einführungspreis liegt bei 35 US-Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1000538