1647617

iMac frisch ausgepackt

07.12.2012 | 17:07 Uhr |

Bald ist Weihnachten. Wir packen aber schon jetzt den iMac 21,5 Zoll aus und zeigen Bilder, bevor wir ihn testen. Außerdem zeigen alle Details des neuen iMac.

Wenn ein neuer Mac in der Redaktion eintrifft, führt das meistens zu einem spontanen Menschenauflauf. Sogar manch einer von der PC-Welt-Redaktion verirrt sich dann in die Gänge der Macwelt-Redaktion. Diesmal war wieder so ein Tag, zwei iMacs mit 21,5 Zoll großem Display sind eingetroffen. Einen hat unser Test-Chef Christian Möller sogleich in sein dunkles Labor geschleppt, den anderen haben wir uns für ein spontanes Foto-Shooting geschnappt. Unsere Kollegin Christiane Stagge packte den iMac aus und wir nutzten die Gelegenheit auch für ein paar Detailaufnahmen. Die Bilder können Sie unten sehen.

Erste Testergebnisse und so manche Details zum Test twittert Christian Möller unter www.twitter.com/macwelttestlab . Spannend wird vor allem der Unterschied des Fusion Drive zu einer herkömmlichen Festplatte sein. Übrigens hatten unsere Kollegen der Macworld USA schon die Gelegenheit, auch den 27 Zoll großen iMac zu testen . Dieser ist hierzulande noch nicht lieferbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1647617