1051246

Tools für iPhone, iPod und iTunes

13.03.2009 | 13:13 Uhr |

Wir stellen eine Auswahl aktueller Programme vor, mit denen sich das Gespann aus Rechner und iPod oder iPhone noch attraktiver und vielseitiger machen lässt. Hier sollte für jeden etwas Passendes dabei sein.

XBMC

Die Freeware XBMC (ursprünglich die Abkürzung für Xbox Media Center) ist für diverse Plattformen erhältlich. Neben Versionen für Windows- und Linux-PCs gibt es inzwischen auch eine für Macs, allerdings nur für solche mit Intel-Prozessor. Die Apple-TV-Box und die erste Xbox-Konsole von Microsoft werden ebenfalls von XBMC unterstützt.

Über die sehr schön gestaltete und einfach zu bedienende Oberfläche der Media-Center-Software haben Sie Zugriff auf die verwalteten Audio-, Foto- und Videodateien. Um das Interface dem persönlichen Geschmack anzupassen, haben Sie die Möglichkeit, individuelle Skins nachzuladen. Die Fähigkeiten von XBMC lassen sich über Plug-ins und Python-Skripte erweitern. Ein eingebauter Webserver erlaubt die Steuerung per Internet.

XBMC versteht sich auf zahlreiche Videoformate, darunter MPEG-1/2/4, Vob, DivX, Xvid, 3ivx, H.264, Flash, Realvideo, VC-1 und viele mehr. Im Audio- und Bildbereich ist XBMC ähnlich vielseitig. Darüber hinaus spielt XBMC CDs und DVDs ab und gibt Audio- und Videostreams vom lokalen UPnP-Server sowie diversen anderen Quellen wieder. Auch iTunes-Sharing wird unterstützt. maz

Preis: kostenlos

System: ab Mac-OS X 10.4, Windows XP/Vista

Team XBMC, http://xbmc.org

0 Kommentare zu diesem Artikel
1051246