999971

Freecom Mobile Drive XXS

12.08.2008 | 13:50 Uhr |

Mit dem neuen Mobile Drive XXS bringt Freecom laut eigener Einschätzung den weltweit kleinsten externen 2,5-Zoll-Speicher auf den Markt. Nur 155 Gramm soll das Leichtgewicht wiegen und mit Maßen von 10,98 x 7,95 x 1,35 Zentimeter nur wenig größer als ein Personalausweis sein.

Freecom Mobile Drive XXS
Vergrößern Freecom Mobile Drive XXS
© Freecom

Als Schnittstelle verfügen die neuen Kleinstfestplatten über USB 2.0, abwärtskompatibel zu USB 1.1. Das Gehäuse ist durch eine Gummibeschichtung geschützt. Auf Macseite wird zum reibungslosen Betrieb mindestens Mac-OS X 10.3 ab einem G3-Rechner vorausgesetzt. Das Mobile Drive XXS ist ab sofort im Handel in den Kapazitäten 160 GB, 250 GB und 320 GB erhältlich. Die Preise (UVP) staffeln sich wie folgt: 70 Euro, 90 Euro und 100 Euro. Im Lieferumfang enthalten sind das Mobile Drive XXS, ein USB-Anschlusskabel sowie ein Quick Install Guide. Freecom gewährt ein Jahr Herstellergarantie und kostenfreien Helpdesk-Support.

Info: Freecom

0 Kommentare zu diesem Artikel
999971