948536

Freecom präsentiert externe 1-Zoll-Festplatte

27.02.2006 | 15:22 Uhr |

Mit dem ToughDrive XXS hat der europäische IT-Hersteller Freecom mit deutschen Hauptsitz in Berlin nach eigenen Worten einen "robusten Winzling" ins Programm aufgenommen.

Das Tough Drive XXS findet zu Mac oder PC über ein integriertes USB-2.0-Kabel. Die externe Mini-Festplatte wiegt dem Hersteller zu Folge 55 Gramm und verfügt über Ausmaße von 75 x 53 x 15 Millimeter. Wie schon der "große" 2,5’-Zoll-Bruder ist die Mini-Version zweifach geschützt: Die innere Festplatte umgibt ein Schock-Absorber aus Silikon. Das Gehäuse besteht aus gehärtetem Kunststoff und ist zusätzlich mit einer Silikonschicht überzogen. Bei einem möglichen Absturz werde daher der Aufprall erheblich gedämpft. So soll das Laufwerk maximale Datensicherheit auf kleinstem Raum bieten. Das Tough Drive XXS ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet für sechs Gigabyte mit einer Herstellergarantie von zwei Jahren 149 Euro.

Info: Freecom

0 Kommentare zu diesem Artikel
948536