893580

Freenet übernimmt Mobilcom-Festnetz

24.09.2002 | 08:56 Uhr |

München/dpa- Die Telefongesellschaft Mobilcom steht nach einem Bericht des Wirtschaftsmagazins "Focus-Money" vor dem Verkauf ihrer Festnetzsparte an die Internet-Tochter Freenet. Zwar habe der Mobilcom-Aufsichtsrat auf der Sitzung am 17. September erneut nicht über den bereits unterschriftsreifen Vertrag entschieden. Intern seien die Weichen jedoch längst gestellt. Der Bereich Festnetz/Internet trägt gut ein Viertel zum Umsatz des Unternehmens bei.
Bereits seit Februar manage Freenet das Festnetz, meldet "Focus- Money" weiter. "Wir haben mit Mobilcom einen Beratervertrag geschlossen und bereiten alle Entscheidungen vor", sagte Freenet-Chef Eckhard Spoerr dem Magazin. Auch die Festnetzspezialisten der Ende Mai geschlossenen Systemtochter Mobilcom Systems fanden bei Freenet Unterschlupf: Sie firmierten jetzt unter Freenet Datenkommunikations GmbH. Freenet.de ist eine börsennotierte Aktiengesellschaft, an der Mobilcom 76 Prozent der Anteile hält. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
893580