880646

Freie Wahl im Browser

08.05.1998 | 00:00 Uhr |

Seit dem 30. April ist bei Sun Microsystems ein Plug-in für Browser-Software erhältlich, das erlaubt, eine beliebige Java-Laufzeitumgebung mit dem Browser zu nutzen. Vorteil dieser Methode: Unabhängig von Version des Browsers und Hersteller kann ein Unternehmen jedem Mitarbeiter eine einheitliche Java-Laufzeitumgebung zur Verfügung stellen. Apple hat inzwischen erklärt, daß man dieses "Activator"-Plug-in in Kürze für das Mac-OS anbieten werde. Wie Sun werde man die Software kostenlos anbieten. wm

0 Kommentare zu diesem Artikel
880646