925848

Freude am Eingeben

26.08.2004 | 15:36 Uhr |

Sechs Monate, vier Batterien, eine Tastatur und eine Maus - so präsentiert sich die neue Wireless Optical Desktop 3.0 Comfort Edition von Microsoft. Und obwohl Windows-Tasten vorhanden sind, funktioniert dieses Set hervorragend an Macs.

Tastatur-Alternativen für Apple-Rechner gibt es nur wenige. Bei den Mäusen bedienen sich Mac-Fans gerne der Produkte von Microsoft, auch wenn der Erzfeind Windows aus gleichem Hause kommt. Was viele Apple-Anwender nicht wissen: Auch die Tastaturen aus dem Hause des Selfmade-Milliadärs Bill Gates lassen sich problemlos an einem Mac - mobil oder stationär - betreiben. So auch das neue Hardware-Set bestehend aus Tastatur und Maus, die Wireless Optical Desktop 3.0 Comfort Edition.

:Weiter zum Test...

0 Kommentare zu diesem Artikel
925848