1003552

Fring bringt Skype aufs iPhone

06.10.2008 | 07:27 Uhr |

Voice-over-IP-Lösungen für das iPhone gibt es schon mehrere - das neue Tool Fring dürfte aber das erste sein, das auch mit dem Internet-Telefondienstleister Skype zusammenarbeitet

Fring arbeitet außerdem mit diversen Instant-Messaging-Protokollen (AIM/ICQ, GTalk, MSN und Yahoo) zusammen. VoIP-Verbindungen sind allerdings nur über WiFi möglich. Vorraussetzung ist eine Vorabregistrierung bei Fring. 3,0 Megabyte Download - kompatibel mit iPhone und iPod touch - kostenlos.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1003552