945058

Frischer Saft für den iPod

25.11.2005 | 10:32 Uhr |

Dem größten Manko des iPod - der nicht austauschbaren Batterie - will nun auch Sonnet mit einem eigenen Austauschprogramm nachkommen und liefert dazu gleich auch noch ein Installationsvideo.

iPod-Batterie-Austauschprogramm
Vergrößern iPod-Batterie-Austauschprogramm
© Apple

Die Firma Sonnet gesellt sich zu den Unternehmen, die erzürnten iPod-Kunden mit schwächelnden Batterien Abhilfe schaffen wollen. Dabei unterstützt der Hersteller alle iPod-Modelle bis auf die beiden Flash-basierten Geräte iPod Nano und -Shuffle. In den USA verlangt der Hersteller für ein Austauschpaket zwischen 30 und 40 Dollar. Dem Paket liegt neben einem Werkzeug zum Öffnen des elektronischen Handschmeichlers unter anderem auch ein deutsches Installationsvideo bei. Sonnet verspricht nach dem Austausch bis zu 78 Prozent mehr Akkuleistung als bei den Originalbatterien von Apple. Bleibt also nur ein Wermutstropfen zum Schluss: Die Garantie geht bei einer solchen Operation in Eigenregie natürlich verloren.

Info: ZD Net

0 Kommentare zu diesem Artikel
945058