967242

Frontrow-Alternative mit weniger anspruchsvollen Hardware-Anforderungen

02.04.2007 | 08:49 Uhr |

Vass Softwareentwicklung hat eine Alternative zu Apples Front Row vorgestellt, die dank einer weniger aufwendigen Benutzeroberfläche mit niedrigeren Systemanforderungen auskommt.

Bereits in G4-PowerMac mit Mac OS X 10.3.9 reicht für mMedia 1.0 , das gegenüber FrontRow außerdem den Vorteil besitzt, mit Elgatos EyeTV-Software zusammen zu arbeiten. Wie bei der Apple-Software lassen sich außerdem Musik, (Video-)Podcasts und Filme aus der iTunes-Bibliothek sowie Film-Trailer aus dem Internet abspielen und Fotos aus der iPhoto-Bibliothek darstellen. Eine Light-Version der Software gibt's kostenlos, die Vollversion von mMedia, die unter anderem auch CDs und DVDs brennen kann, kostet 12,95 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
967242