Für neue Macbooks

USB 3.0-Speicher von G-Technology

26.06.2012 | 11:25 Uhr | Christiane Stagge

Ab Juli im Apple Store: G-Technology bringt Laufwerke und externe Festplatten mit USB 3.0-Schnittstellen für die neue Macbook-Reihe heraus.

G-Technology ist eine Marke von Hitachi Global Storage Technologies , einem Tochterunternehmen von Western Digital . Der Hersteller von Speicherlösungen bringt neue Laufwerke und Festplatten auf den Markt, die wie das neue Macbook Pro und Macbook Air über eine USB 3.0-Schnittstelle verfügen. Die Speicherlösungen sind für Mac OS-X vorformatiert und mit Time Machine kompatibel.  
 
Mit dem neuen USB 3.0-Standard können Daten mit einer bis zu zehnmal höheren Geschwindigkeit übertragen werden als mit USB 2.0. USB 3.0 ist damit sogar sechsmal schneller als Firewire 800. Ein weiterer Vorteil: Der neue Schnittstellenstandard kann mehr Strom an Peripheriegeräte abgeben, so dass externe Festplatten oftmals kein zusätzliches Netzteil mehr brauchen und über den USB 3.0-Anschluss mit Strom versorgt werden können. 
 

Laufwerke  

Die neuen Speicherlösungen von G-Technology eignen sich sowohl für Privatnutzer als auch für Profis. Während G-Drive slim eher für den Heimgebrauch gedacht ist, greifen Fotografen und Videoschnitt-Profis wohl lieber auf G-Drive mobile zurück. Beide Produkte sind ab Juli 2012 im Apple Store erhältlich.      
 
G-Drive slim bietet eine Speicherkapazität von 500 GB und wird direkt über USB 3.0 mit Strom versorgt. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 114,95 Euro.
 
G-Drive mobile bist mit USB 3.0, Firewire 400 und Firewire 800 ausgestattet. Ein zusätzliches Netzteil ist nicht notwendig. Das Laufwerk wird mit 1 TB, 750 GB und 500 GB Speicherplatz ausgeliefert. Der Preis des 1 Terabyte-Modells liegt bei 154,95 Euro.
 

Externe Festplatten  

Das 2,5-Zoll-Festplattenlaufwerk G-Drive mini bietet Umdrehungsgeschwindigkeiten von bis zu 7.200 U/Min und durch den USB 3.0-Anschluss Datenübertragungsraten bis zu 5 Gbit/s.  Die Festplatte wird mit verschiedenen Speichergrößen zu unterschiedlichen Preisen angeboten: Die 750 GB-Variante kostet 174,95 Euro und die 500 GB-Version 164,95 Euro. G-Drive mini soll Ende 2012 verfügbar sein.
 
Die Festplatte G-Drive ist neben USB 3.0 mit Firewire 400/800 ausgestattet. Das Laufwerk bietet Umdrehung von bis zu 7.200 Umdrehungen pro Minute und kommt mit einem lüfterlosen Kühlsystem aus. Die 4-Terabyte-Variante soll 354,95 Euro kosten. G-Drive steht ab August 2012 im Apple Store zum Verkauf bereit.   

1502823