946938

Fujitsu steigt in den Markt für 1,8-Zoll-Festplatten ein

17.01.2006 | 10:33 Uhr |

Der japanische Computerbauer Fujitsu Limited will in den kommenden drei Jahren deutlich schneller wachsen als der Markt und dabei Gewinn und Ausstoß mehr als verdoppeln.

Fujitsu MHV2160BT SATA 2,5 Zoll
Vergrößern Fujitsu MHV2160BT SATA 2,5 Zoll

Dies soll unter anderem durch mehr Engagement im Bereich Konsumelektronik erreicht werden. Dazu steigt Fujitsu über eine Kooperation mit dem in Colorado beheimateten Miniplatten-Spezialisten Cornice auch in den bislang von Toshiba dominieren Markt für Festplatten mit 1,8 Zoll Baugröße ein, wie sie unter anderem in Apples populärem iPod stecken.

Fujitsu hatte im Festplattenmarkt bislang auf 2,5-Zoll-Laufwerke für Notebooks sowie auf 3,5-Zoll-Platten für Server fokussiert. Das gesamte Unternehmen wurde restrukturiert, nachdem in den vergangenen Jahren hohe Kosten und schwache Nachfrage die Ergebnisse belastet hatten. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
946938