885470

Fujitsu vorsichtig

28.10.1999 | 00:00 Uhr |

Fujitsu wird den auf einem LCD-Bildschirm basierenden aber dem iMac dennoch ähnlichen Windows-PC Pliché nicht in den USA verkaufen. Das erklärte ein Fujitsu-Sprecher gegenüber unserer Schwesterpublikation Macweek. Nachdem Apple bereits Futurepower/Daewoo und eMachines/Sotec erfolgreich wegen der Verletzung von Urheberrechten verklagt hat, will Fujitsu sich auf keinen Streit mit dem iMac-Produzenten einlassen. Überdies verkaufe Fujitsu keine PCs in den USA und plane auch keinen Eintritt in diesen Markt. lf

Info: Macweek, Internet: www.macweek.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
885470