881994

G3-Zuwachs

21.10.1998 | 00:00 Uhr |

Oberland Computer aus Kronberg bietet drei G3-Karten unter den Namen Stormbringer G3 an. Die Einsteigerkarte mit 233 MHz Prozessortakt hat einen 512 KB großen Backside-Cache, der mit halben Prozessortakt angesprochen wird. Als mittleres Modell hat Oberland eine 275 MHz schnelle Karte mit 512 KB großem Backside-Cache im Programm, das ebenfalls mit hallben Prozessortakt arbeitet. Die größte G3-Karte ist ebenfalls mit 275 MHz getaktet, hat aber einen 1024 KB großen Backside-Cache, der mit vollem Prozessortakt angesprochen wird. Bei allen Karten läßt sich über einen Drehschalter der Bustakt in 0,5-MHz-Schritten von 45,5 MHz bis 53 MHz wählen. Mit einem weiteren Drehschalter läßt sich das Teilungsverhältnis von Bustakt zu Prozessortakt einstellen. Etwa Mitte November will Oberland erste G3-Karten mit 366 MHz und 400 MHz Prozessortakt auf den Markt bringen. mas

Oberland Computer, Telefon 0 61 73/60 80, Internet: www.oberland.com , Preise: Stormbringer G3, 233 MHz, 512 KB Backside-Cache DM 895; Stormbringer G3, 275 MHz, 512 KB Backside-Cache DM 1295; Stormbringer G3, 275 MHz, 1024 KB Backside-Cache DM 1695

0 Kommentare zu diesem Artikel
881994