1235350

Toshiba Write-Once - SD-Karte ohne Lösch-Option

02.05.2011 | 11:29 Uhr |

Toshiba hat mit der Write Once eine SD-Karte vorgestellt, die sich nur einmal beschreiben lässt.

Toshiba Write-Once
Vergrößern Toshiba Write-Once
© Toshiba

Toshiba adressiert mit seiner neuen SD-Karte Geschäftsleute genau wie Regierungsorganisationen. Sprich all jenen, die auf das sichere Speichern von Daten angewiesen sind. So könnte die Write-Once SD-Karte beispielsweise bei der Polizei zum sicheren Speichern von Tatortfotos Verwendung finden und CDs und DVDs als Speichermedium ersetzen.

Die SD-Karte verfügt über 1GB Speicher und ist weder löschbar, noch formatierbar. Momentan ist die Karte nur in Japan verfügbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1235350