998538

Galileo-Videotraining zu GIMP

28.07.2008 | 10:42 Uhr |

GIMP ist Open Source und steht auch der Mac-Gemeinde kostenlos zur Verfügung. Die Bedienung ist freilich gewöhnungsbedürftig.

GIMP Videotraining Galileo Design
Vergrößern GIMP Videotraining Galileo Design

Um die Arbeit mit der kostenlosen Photoshop-Alternative leichter von der Hand gehen zu lassen, hat Galileo-Autor Bernhard Stockmann, der auch das GIMP-Portal gimpusers.de betreibt, 123 Tutorials auf elfeinhalb Stunden DVD geb(r)annt. Zu den Einheiten, die auch ins Detail gehen, gehören Themen wie

  • Die Arbeitsoberfläche von GIMP

  • Alle Werkzeuge per Klick erklärt

  • Digitale Bildbearbeitung mit GIMP

  • Farb- und Belichtungskorrekturen

  • Bildretusche und Montage

  • Porträtretusche mit GIMP

  • Schwarzweiß-Bilder erzeugen

  • Texte gestalten

  • Malwerkzeuge richtig einsetzen

  • Filter und Effekte

  • Logos und Visitenkarten erstellen

  • GIMP für Webdesigner

  • GIMP für Grafiker

Die DVD kostet knapp 40 Euro respektive 65 Schweizer Franken und ist über die Website von Galileo Press oder über den Buchhandel mit der ISBN 978-3-8362-1225-0 ab sofort bestellbar. Ein paar Video-Beispiele von der Scheibe finden sich auf der Produktseite.

Info: Galileo Press

0 Kommentare zu diesem Artikel
998538