921873

Gartner: Deutscher Consumer-PC-Markt übersättigt?

06.05.2004 | 10:42 Uhr |

Die Marktforscher von Gartner haben heute Zahlen zum deutschen PC-Markt im ersten Quartal 2004 veröffentlicht.

Demnach wurden zwischen Januar und März 2,11 Millionen Rechner ausgeliefert, das sind 8,8 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Dabei wuchs vor allem der Geschäftskundenbereich (plus 14,6 Prozent), während der Consumer-Markt eher schwächelte (plus 2,5 Prozent). Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
921873