915700

Gartner teilt Sicherheitsbedenken über Windows

10.10.2003 | 10:12 Uhr |

Unternehmen, die bei ihrer IT ausschließlich auf Microsoft-Produkte setzen, riskieren im Fall von Cyberattacken größere Schäden.

Das geht aus einem Bericht hervor, den die Marktforscher von Gartner voraussichtlich am Freitag veröffentlichen. In einer Vorabkopie des Reports ist zu lesen, dass die Analysten Bedenken von Sicherheitsexperten teilen, berichtet der US-News-Dienst CNet. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
915700