936151

Gates sieht Xbox 2 gegenüber PS 3 vorne

04.05.2005 | 13:36 Uhr |

Bill Gates sagt mit der neuen Generation der Xbox der Playstation 3 den Kampf an und ist überzeugt dass seine Konsole die Führungsrolle übernimmt.

Der Microsoftgründer Bill Gates sieht eine gute Chance, mit der Xbox die Marktführung im Spielkonsolen-Markt zu übernehmen. Man habe aus dem Vorgängermodell Xbox 1 viel lernen können, so Gates auf einer Konferenz des Verbandes der Wirtschaftsjournalisten. Gates zufolge, sei es nun nicht nur die Hardcore-Spieler zu bedienen, sondern auch bisher uninteressierte Menschen für Videospiele zu begeistern.

Die neue Konsole mit dem Codenamen "Xenon" ist laut Microsoft HDTV-tauglich und ermöglicht somit ein klareres Bild auf einer größeren Bildschirmdiagonalen darzustellen. Am 12. Mai will Microsoft die Xbox 2 auf dem Musiksender MTV vorstellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
936151