1002532

Geheimnisvoller, unsichtbarer Code auf dem iPhone 3G

19.09.2008 | 13:10 Uhr |

Ein Nutzer entdeckt fast in Sam-Fisher-Manier einen versteckten Code auf der Rückseite des neuen iPhones.

Mit der Infrarot-Nachtsicht-Funktion seines Camcorders spürte ein iPhone-Besitzer wie ein gewiefter Geheimagent den Aufdruck eines so genannten "Data Matrix Codes", eine Art Strichcode, auf der Rückseite eines iPhone 3G auf. Bei Engadget.com, wo die entsprechenden Fotos veröffentlicht sind, spekuliert man darüber, ob es sich dabei um die Seriennummer, respektive eine IMEI ( International Mobile Equipment Identity ) handelt. Das ist eine 15-stellige eindeutige Seriennummer zur Identifikation von Handys. Ob noch mehr dahinter steckt, ist bislang der Fantasie des Betrachters überlassen.

Info: Enadget.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
1002532