912544

Gehörtraining via Software

27.05.2003 | 12:06 Uhr |

Auch wenn die neue Software Aurelia 2 keinen Gesangslehrer ersetzt, hilft sie doch bei der Schulung von Stimme und Gehör. Zusammen mit einem Mac und einer Midi-Tastatur eignet sie sich zum Gehörtraining, und zwar sowohl im stillen Kämmerlein als auch im Klassenzimmer. Dazu hat der Entwickler Sibelius, unter anderem auch Hersteller des gleichnamigen Notensatzprogramms die Software nicht nur mit 26 Kapiteln mit Übungen zu Themen wie Notation, Intervallen, Skalen, Akkorden, Melodie, Tonhöhe und vieles andere mehr ausgestattet, sondern auch mit Netz-Unterstützung. "Auralia 2 sorgt durch den multimedia-orientierten Einsatz des Computers für ein Gehörtraining, bei dem der Spaß nicht zu kurz kommt. " - so meint zumindest der Hersteller. Die Übungen lassen sich entweder auf einer angeschlossenen Midi-Tastatur nachspielen oder über das integrierte Mikrofon des Mac aufzeichnen. Die Software bewertet dies und zeichnet sämtliche Übungen auf, damit sich später Fortschritte oder Probleme erkennen und auswerten lassen.
Aurelia liegt zwar auf deutsch vor, wird jedoch am Mac nur mit einem englischen Handbuch ausgeliefert. Die Software kostet in der Einzelplatzversion 155 Euro, vergünstigte Schullizenzen sind für 1 Arbeitsplatz (129 Euro) und Gruppen (449 Euro für 5 Lizenzen) erhältlich.

Info M3C Systemtechnik, TEL (D) 030/7890790, Web www.m3c-berlin.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
912544