881234

Generation 8

22.07.1998 | 00:00 Uhr |

Avid bestätigt sein weiterhin gutes Verhältnis zur Mac-Plattform mit der Ankündigung von Version 8 des Media Composers. Gegenüber der Vorversion bietet die Software einen erweiterten Funktionsumfang und verbesserte Zusammenarbeit mit anderen Avid-Produkten und Lösungen von Drittanbietern. Ein Schwerpunkt liegt bei neuen Funktionen zur Unterstützung von filmbasierenden TV-Projekten und digitalem Fernsehen.

Neu bei Avid ist auch der Media Composer Online. Er ermöglicht die Bearbeitung von unkomprimierten Echtzeit-Video-Bildern im Media Composer. Beide Neuheiten sollen im ersten Quartal 1999 lieferbar sein. Preise und Update-Modalitäten will Avid rechtzeitig bekanntgeben. cm

Info: Avid, Telefon: (D)(A)(CH) 08 11/55 20-377, Internet: www.avid.com , Preise standen bei Redaktionsschluß noch nicht fest

0 Kommentare zu diesem Artikel
881234