1379232

Nokia Lumia 910 mit 12-Megapixel-Kamera

31.01.2012 | 06:28 Uhr |

Das Schwestern-Modell des Nokia Lumia 910 verfügt den Gerüchten zufolge über eine 12-Megapixel-Kamera, verzichtet jedoch auf LTE-Support.

Nokia Lumia 910 mit 12-Megapixel-Kamera (c) Nokia
Vergrößern Nokia Lumia 910 mit 12-Megapixel-Kamera (c) Nokia
© Nokia

Im aktuellen Produkt-Katalog des niederländischen Online-Händlers Typhone tauchte heute mit dem Nokia Lumia 910 der neueste Spross aus Nokias Windows-Phone-Familie auf – mit überraschenden Hardware-Details. So verfügt das Lumia 910 den Angaben zufolge über eine 12-Megapixel-Kamera. Das Gerät mit Windows-Phone-Betriebssystem wäre damit das erste Nokia-Smartphone seit dem N8 , das mit einer derart hochwertigen Kamera aufwartet. Das Schwestern-Modell Lumia 900 bietet lediglich eine 8-Megapixel-Kamera.

Im Unterschied zum Lumia 900 , das mit weitgehend gleichwertigen Hardware-Features erscheinen soll, verzichtet Nokia beim Lumia 910 jedoch auf LTE-Support. Das Smartphone verfügt außerdem über einen 1,4-GHz-Prozessor und wird mit der aktuellen Windows-Phone-Version 7.5 Mango ausgeliefert. Einen Veröffentlichungstermin listet Typhone nicht. Branchen-Experten gehen jedoch von einem Europa-Release im Mai 2012 aus.

Nokias Lumia 900 ist das erste Smartphone aus der neuen Lumia-Reihe, das den LTE-Standard unterstützt. Es wurde im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) 2012 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. In den USA wird das Gerät voraussichtlich ab 18. März 2012 erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1379232