1000494

Gerücht: iTunes mit Abo-Modell im Herbst

20.08.2008 | 17:41 Uhr |

Bald soll es ein Abo-Modell für den iTunes Store geben. Dabei ist das Gerücht nicht neu.

Ende September könnte Apple auf einem Special-Event ein neues Abo-Modell vorstellen, wie MacDailyNews erfahren haben will. Der anonyme Tippgeber wartet mit einigen Details zu "iTunes Unlimited" auf. Die Musik soll generell mit 256 Kilobit pro Sekunde kodiert sein und das Angebot die Hälfte aller Songs im amerikanischen iTunes-Store umfassen. Das Abo könne man direkt in iTunes abschließen oder eine Box kaufen.

130 US-Dollar soll ein Jahr kosten, 180 Dollar zusammen mit Mobile Me. Bestandskunden könnten für 100 Dollar upgraden. Mit dem Abo-Account ändere sich der "Kaufen"-Button in "Get", mit der "Buy and Keep"-Option ersetzen gekaufte Songs die abonnierten Songs. Starten soll der Dienst mit iTunes 7.8 Ende Oktober. Gerüchte um die Einführung eines Abo-Modells im iTunes Store tauchen seit Jahren immer wieder auf, Steve Jobs wollte ein solches für die Zukunft nicht ganz ausschließen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1000494