1014388

Bild von neuem Mac Mini aufgetaucht

03.03.2009 | 10:12 Uhr |

Die Gerüchte wesen alle in die gleiche Richtung: Der neue Mac Mini kommt mit Nvidia Grafikkarte und hat als Schnittstellen gleich fünf USB, eine Firewire 800 und Mini-Display-Port.

Bilder der Verpackung eines neuen Mac Mini kursieren bereits im Internet. Electronista hat von onemorething.nl Bilder von einem Mac Mini mit fünf USB-Schnittstellen, Mini-Display-Port und einer Firewire 800 Schnittstelle veröffentlicht. Diese Konfiguration stimmt mit anderen Veröffentlichungen überein. Ein Nvidia-Logo auf der Verpackung verhärtet die Gerüchte, dass das neue Gerät mit GeForce 9400M die neuen Grafik- und Controller-Chipsätze einsetzen wird.

Bereits zur Macworld Expo im Januar wurde von Apple erwartet, dass Nvidia-basierte Mac Minis und iMacs endlich eingeführt werden. Electronistas Quelle prophezeit nun außerdem für den kommenden 24-Zoll iMac eine 1 TB Festplatte und Speichererweiterungen bis zu 8GB RAM.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1014388