2053373

Goldene Apple Watch soll 10.000 US-Dollar kosten

23.02.2015 | 10:36 Uhr |

Viele Apple-Fans sind sich bereits sicher, dass sie sich die Apple-Smartwatch zulegen werden, obwohl noch gar nicht bekannt ist, wie viel sie eigentlich kosten wird. Die goldene Uhr werden sich wohl nur wenige leisten können.

Zwar nannte Apple einen Einstiegspreis, doch eine Information, was Kunden für die goldene Apple Watch zahlen müssen, gab es beispielsweise noch nicht. Gerüchten zufolge könnten für die goldene Version der intelligenten Armbanduhr mal eben 10.000 US-Dollar fällig werden.

Je nach verwendetem Armband ließe sich dieser Preis sogar noch weiter anheben. Dieser Ansicht ist zumindest der US-Blogger John Gruber . Seine Annahme des Preises beruht allerdings nicht rein auf Spekulationen.

Stattdessen hat er sich mit Experten in Verbindung gesetzt, die wiederum verlauten lassen haben, dass es keine 18-karätigen Uhren gibt, die weniger als 10.000 US-Dollar kosten. Die Tatsache, dass die goldene Apple Watch ebenfalls ein goldenes Gehäuse mit 18 Karat Gold besitzen wird, spricht daher nicht unbedingt für einen niedrigen Preis.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2053373