1043657

iPad 2 soll Kamera und SD-Slot erhalten

10.12.2010 | 10:24 Uhr |

Es vergeht kein Tag ohne ein neues Gerücht um iPad zweiter Generation: Diesmal will Macrumors herausgefunden haben, dass das neue iPad zwei Kameras und einen SD-Slot bekommt -Prototypen von Hüllen lassen darauf schließen.

Der Zubehörspezialist MacTop Electronics habe auf seiner Webseite die Hüllen für das neue iPad vorgestellt. Eine runde Öffnung in der linken oberen Ecke der Hülle deutet auf eine Kamera hin, die dort platziert werden kann.

Mit der Einführung von Facetime auf dem iPhone und Mac wurde vermutet, dass das nächste iPad mit der Kamera ausgestattet wird, damit der Dienst auf allen Apples Geräten läuft. Die Kamera auf der Rückseite eines iPhones wird meistens für Fotos und Videos benutzt. Die Einführung solcher zusätzlichen Kamera auf dem iPad kommt den zahlreichen App-Entwickler zugute, die ihre Fotographie-Apps verstärkt auch fürs iPad anbieten können.

Die Hüllen von MacTop Electronics weisen weitere Öffnungen auf, die wahrscheinlich für Dock Connector, Stummschalter und Lautstärkeregler bestimmt sind. Links vom Dock Connector befindet sich aber ein neuer Slot, der keine Entsprechung in dem iPad der aktuellen Generation hat. Es wird vermutet, dass Apple im neuen iPad einen SD-Slot einbaut, ähnlich dem, der in den neuen Macbooks Air und Macbooks Pro zu finden ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1043657