2024372

Geschenktipp: Runtastic Orbit

04.12.2014 | 00:00 Uhr |

Wer noch auf der Suche nach einem geeigneten Geschenk für Mac-Fan, iPhone-Liebhaber oder iPad-Besitzer ist, findet in unseren Geschenktipps Empfehlungen der Redaktion: von witzig bis nützlich, von der kleinen Aufmerksamkeit bis zum großen Herzenswunsch.

Der österreichische Anbieter der bekannten Fitness-App hat inzwischen einen eigenen Schrittzähler auf den Markt gebracht. Die Eckdaten des Orbits ähneln denen vieler anderer Schrittzähler wie Armband, Bluetooth, eigene App und Schlafmessung. Doch damit endet es noch nicht. Denn Orbit kooperiert sehr gut mit der Runtastic-Lauf-App. Damit kann man nicht nur joggen, sondern sondern viele Aktivitäten aufzeichnen. Sobald man die Trainings-App öffnet, wechselt das wasserdichte Fitnessarmband in den Trainingsmodus. Das Armband zeigt dann auf dem kleinen Display Infos an, die vom iPhone dorthin gesendet werden. Per Knopfdruck sieht man die zurückgelegte Distanz, durchschnittliche Zeit pro Kilometer und weitere Werte, die man sonst nur auf dem iPhone ablesen könnte. Für sportlich aktive Menschen ist der Runtastic Orbit eine bessere Lösung als viele andere Schrittzähler.

Geeignet für … Sportler, denen bei anderen Schrittzählern Trainingsfunktionen fehlen

Hersteller: Runtastic
Preis: 120 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
2024372