883022

Gigabit Ethernetkarte

26.03.1999 | 00:00 Uhr |

Viva Software hat auf der Cebit 99 den Prototyp einer Gigabit-Ethernetkarte für den PCI-Steckplatz gezeigt. Die Karte wird es sowohl für Glasfaseranschlüsse (Multimode und Monomode) als auch für Twinax-Kupferkabel geben. Während die Monomode-Glasfaseranschlüsse Strecken bis zu fünf Kilometer und die Multimode-Glasfaserkabel rund 550 Meter unterstützen, sind die kostengünstigeren Kupferkabel nur für kurze Entfernungen bis zu 25 Metern gedacht und eignen sich deshalb besonders für die Verkabelung von Servern, die in einem gemeinsamen Raum untergebracht sind. th

Info: Viva Software, Telefon: 02 61/8 84 26-60, Fax: -66, Internet: www.viva.de , Preis: stand bei Redaktionsschluß noch nicht fest

0 Kommentare zu diesem Artikel
883022