962066

Gigabytes sind nicht genug

08.01.2007 | 07:30 Uhr |

Parallel zur Macworld Expo in San Francisco findet in Las Vegas alljährlich die Consumer Electonics Show (CES) statt, dort will Hitachi die erste Terabyte-Festplatte im 3,5-Zoll-Format präsentieren.

Die Dekstar 7K1000 erreicht die hohe Kapazität von (gerundet) 1000 Gigabyte durch Perpendular Recording, soll nach Informationen von Golem 399 Euro kosten und ab März erhältlich sein. Hitachi wird dieses Deskstar-Modell in Ausführungen mit Parallel- und Serial-ATA-Schnittstellen ausliefern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
962066