971288

Gizmo: Chats jetzt auch mit AIM- und MSN-Nutzern

14.06.2007 | 11:27 Uhr |

Der Voice-over-IP-Client Gizmo ist um eine Funktion reicher.

Wer neben Gizmo noch andere klassische Messenger benutzt, muss in Zukunft nicht mehr mehrere Clients einsetzen. Ab sofort können Nutzer der Software auch mit Nutzern des MSN Messengers und AIM kommunizieren. In Zukunft möchte Gizmo auch den Yahoo! Messenger sowie iChat-Buddies unterstützen. Die Installation einer neuen Version der Software ist für das Feature nicht nötig, Nutzer der Versionen 3.x finden einfach einen neuen Reiter in ihrer Buddy-Liste vor.

Info: Gizmo

0 Kommentare zu diesem Artikel
971288