976024

Glenn Gould im iTunes Store

28.08.2007 | 15:09 Uhr |

Jeden Dienstag aktualisiert Apples iTunes Store sein Angebot. Wir werfen heute einen Blick auf das Gesamtwerk eines exzentrischen Pianisten und das neue Album von Kanye West.

glenn gould iTunes Store
Vergrößern glenn gould iTunes Store

Rechtzeitig vor dessen 25. Todestages am 4. Oktober nimmt der iTunes-Store das Gesamtwerk des kanadischen Pianisten Glenn Gould in sein Angebot auf. Gould galt als der exzentrischste Klassik-Pianist seiner Zeit, insbesondere die beiden Studio-Aufnahmen der Goldberg-Variationen. Im Abstand von 27 Jahren aufgenommen, gehören in den Plattenschrank eines jeden Klassik-Liebhabers. Joachim Kaiser charakterisiert den schwierigen Star, der nach 1964 keine öffentlichen Konzerte mehr gab und sich auf elektronische Medien kaprizierte, in seiner Mediathek „ Der Klavier-Kaiser “ wie folgt: „Original-Genie und Exzentriker ist der Pianist Glenn Gould gewesen, hoch-intelligenter Analytiker und provokanter Sprüche-Klopfer. Der fand Mozart überschätzt, der grinste über Chopin, nannte (und spielte) Beethovens "Appassionata" schwach. Trotz alledem wurde er zur Künstler-Kultfigur schlechthin.“ Dem ist nichts mehr hinzuzufügen, außer die Adresse des Gould-Werks im iTunes Store und ein Tipp: Wer sich mit einer ordentlichen Abhöre auf die Musik einlässt und sie nicht nur nebenbei über schlecht abgeschirmte Kopfhörer in der U-Bahn konsumiert, hört den Meister bei seiner Arbeit leise mitsummen. „Gould sagte [...], er betrachte das Mitsummen eher als lästige Angewohnheit. Dennoch fürchtete er, beim Ablegen seiner Marotte könnte sein Klavierspiel darunter leiden“, weiß die deutsche Wikipedia .

Ebenfalls aus Nordamerika, wenn auch aus einem ganz anderen Kulturkreis, kommt die zweite Neuvorstellung des iTunes Store dieser Woche. Der US-Rapper Kanye West legt mit „Graduation“ ein weiteres – und wohl letztes – Album mit einem Titel vor, der sich auf eine Universitätslaufbahn bezieht. Mitgewirkt haben an der neuen Scheibe unter anderem Coldplay-Sänger Chris Martin und der von Apple-Keynote bekannte New Yorker Gitarrist John Mayer. Die Aufnahme mit letzterem („Bittersweet Poetry“) ist Bonusmaterial und laut Apple exklusiv mit dem Album im iTunes Store zu erhalten. „ Graduation “ erscheint am 7. September und lässt sich ab sofort im iTunes Store vorbestellen.

Weitere exklusive Neuheiten aus dieser Woche:

- Moonbabies " Moonbabies At Ballroom " / Album + exklusive Titel

- James Taylor Quartett " Don't Mess With Mister T ." / Album + exklusiver Titel

- Lichtenberg " Conny & Blyde " / exklusiver Pre-Release

- Paul Burton " Angel " / exklusives Album

- Ola Onabule " The Devoured Man " / exklusives Album

- Natalie Imbruglia " Live From London " / exklusive Live-EP

- Paul van Dyk " In Between " / Album + exklusiver DJ-Mix

- The Section Quartett " Fuzzbox " / exklusiver Pre-Release

- Nightwish " Amaranth " / exklusive EP

- Long Range " Madness And Me " / exklusiver Pre-Release

- Will I Am " Songs About Girls " / Pre-Order

0 Kommentare zu diesem Artikel
976024